Hans Arp - Worte mit und ohne Anker | ISBN Maschine

verschlungene knaben blasen das wunderhorn engel in goldenen schuhen leeren säcke voll roter steine in jedes glied schon bilden sich maste und sternbilder die schwestern zeigen spuren von luftschlössern geldkatzen findlingen dampfkuhbissen gesattelten hasen frisch gepolsterten löwen auf flammenden speichen rollen vögel über den himmel sterne niesen aus ihren wachsnasen blumengarben betrunken sind mann und maus und schwimmen an weichen fingern brennende löwen sausen über zitternde birken wer einen schwanz hat bindet sich eine laterne daran die ganze nacht wird auf dem kopf gestanden rittlings auf drachen getanzt stangenklettern und leiblicher ringkampf erfüllen die nacht mit wauwau